Store Finance (SEF): Die native Token der Bitcoin Store Plattform

07.08.2023, 14:52

Store Finance (SEF): Die native Token der Bitcoin Store Plattform

Erfahren Sie alles über Store Finance (SEF), die Kryptowährung, die als treibende Kraft hinter dem Bitcoin Store Ökosystem fungiert.

Was ist die Store Finance (SEF) Token?

Store Finance, (Symbol SEF), ist die native "Utility" Token der Bitcoin Store Krypto Börse.

Es handelt sich um eine Kryptowährung, die den Benutzern verschiedene Vorteile durch die Nutzung aktueller und zukünftiger Dienste auf der Bitcoin Store Plattform bietet.

Die SEF-Token wird hauptsächlich verwendet, um niedrigere Transaktionsgebühren auf der Bitcoin Store Plattform zu bezahlen.

Da das Ökosystem weiterhin entwickelt und erweitert wird, werden sich die Funktionalitäten und potenziellen Anwendungen der SEF-Token entsprechend erweitern.

Wie funktioniert es? Technische Merkmale der Store Finance (SEF) Token

Store Finance (SEF) ist ein ERC-20 Token. Es wurde auf dem Ethereum-Netzwerk ausgegeben. Der Token wird auch auf der BNB-Blockchain als BEP-20-Token ausgegeben.

Auf lange Sicht wird diese Funktion dem Token mehr Flexibilität und Bedienbarkeit verleihen.

Die Store Finance (SEF) Token hat ein Gesamtangebot von 200 Millionen Token.

Die Abbildung zeigt einen Tresor, der den maximalen Vorrat des Store Finance (SEF)-Tokens symbolisiert.

Die Vorteile der Store Finance (SEF) Token

Wie im Whitepaper der SEF-Token angekündigt, wird Bitcoin Store im Laufe der nächsten zwei Jahre neue Dienste und Produkte entwickeln.

Die Einführung dieser neuen Dienste und Produkte entspricht unserem Ziel, den Benutzern einfachere Optionen für die Verwaltung ihrer Kryptowährungen zu bieten (über die bestehende Handelsoption auf der Bitcoin Store Plattform hinaus).

Infografiken und Tabellen zeigen einen Zeitstrahl der Entwicklung neuer Dienste und Produkte auf der Bitcoin Store-Plattform.

In den nächsten zwei Jahren werden Benutzer in der Lage sein:

  • Ihre Kryptowährungen zu staken
  • Ihre Kryptowährungen für Krypto-Darlehen zu verwenden
  • Zugang zu VISA-Karten für Kryptowährungszahlungen zu haben
  • Ein einzigartiges IBAN-Konto zu haben

Die Store Finance Token wird ein zentrales Element sein, das alle Plattformdienste verbindet und den Benutzern dabei verschiedene Vorteile bietet.

Niedrigere Transaktionsgebühren

Benutzer mit SEF-Token werden in der Lage sein, 30% bei den Handelsgebühren zu sparen, sowohl auf der Online-Plattform als auch bei physischen Kryptowährungsbörsen.

Wie bezahle ich niedrigere Gebühren mit der SEF-Token?

Zunächst müssen Sie einige Store Finance (SEF) Token besitzen, um diese Funktion freizuschalten.

Wenn Sie bereits SEF-Token in Ihrer Bitcoin Store Wallet haben, befolgen Sie diese Anweisungen:

1. Melden Sie sich in Ihrem eigenen Bitcoin Store Konto an.

2. Klicken Sie in der Bitcoin Store Wallet auf das Profil-Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke.

Ein Screenshot der Bitcoin Store Wallet-App zeigt, wie man beim Handel mit Kryptowährungen geringere Gebühren zahlt.

3. Klicken Sie auf den Bereich "Rabatt auf Handelsgebühren".

4. Aktivieren Sie den Schalter, um die Option zu aktivieren, mit SEF-Token 30% geringere Gebühren zu bezahlen.

Der Screenshot der Bitcoin Store Wallet-App zeigt, wie Sie die Funktion aktivieren, um 30 % weniger Handelsgebühren für Kryptowährungen zu zahlen.

Kryptowährung Staking

Nach der Einführung des Staking-Programms werden die Benutzer auch in der Lage sein, ihre eigenen SEF-Token zu staken.

Durch das Staken von SEF-Token für einen bestimmten Zeitraum erhalten die Benutzer spezifische Anreize und Belohnungen.

Zusätzlich werden die Benutzer die Möglichkeit haben, ihre SEF-Token für das Krypto-Darlehensprogramm zu nutzen.

Vorteile des Empfehlungsprogramms

Durch das SEF-Token-Empfehlungsprogramm, das die Einladung von Freunden und Bekannten zum Kauf und zur weiteren Nutzung der Token beinhaltet, können Benutzer zusätzliche Vorteile beim Handel mit Kryptowährungen auf der Plattform erzielen.

Früher Zugang zu neuen Projekten

Krypto-Enthusiasten, die ständig auf der Suche nach frühen Projekten sind (die noch nicht "Mainstream" geworden sind), werden in der Lage sein, am Bitcoin Store Launchpad Programm teilzunehmen und an Token-Verkäufen teilzunehmen.

Viele Investoren in der Krypto-Industrie bemühen sich, ein Projekt in seiner frühen Phase (bevor es beliebt wird) zu finden, in der Hoffnung, dass es über einen bestimmten Zeitraum im Wert steigen wird.

Diejenigen, die Erfolg haben, erzielen in der Regel erhebliche Renditen auf ihre ursprüngliche Investition.

Im Wesentlichen ist ein Launchpad ein Inkubator für neue Krypto-Projekte, der solchen Investoren die Möglichkeit bietet, früher zu einem günstigeren Preis Zugang zu erhalten, bevor sie an globalen Krypto-Börsen gelistet werden.

Benutzer der Bitcoin Store Plattform, die Store Finance (SEF) Token halten, werden in der Lage sein, an exklusiven Token-Verkäufen eines neuen Projekts auf dem Launchpad teilzunehmen.